Aktion Sterntaler – Kinder fördern, stärken, unterstützen

Wir glauben an Kinder und die vielen Gaben und kreativen Fähigkeiten, die in ihnen stecken. Freizeitangebote – egal ob im musischen, im sportlichen oder kreativen Bereich – stärken das Selbstbewusstsein von Kindern und Jugendlichen und fördern ihre Talente und Fähigkeiten.

Vielen Kindern bleiben solche Angebote aber verschlossen, weil in ihren Familien einfach kein Geld dafür da ist. Allein im Landkreis Reutlingen gibt es fast 2.500 Kinder, deren Eltern staatliche Sozialleistungen empfangen und mindestens noch einmal so viele Kinder leben in Geringverdiener-Familien. Und dabei wäre gerade für diese Kinder eine zusätzliche Förderung so wichtig.

  • Timo, 7 Jahre, geht in die 2. Klasse und kann noch nicht richtig schwimmen. Seine allein erziehende Mutter möchte ihm gerne einen Schwimmkurs ermöglichen, damit er nicht mehr gehänselt wird. Und am liebsten auch gleich seine jüngere Schwester Lisa mitschicken, die nächstes Jahr in die Schule kommt. Ein guter Schwimmkurs kostet für jedes Kind 100 Euro - woher das Geld nehmen?
  • Majas zwei ältere Geschwister erhalten Musikunterricht seit sie sechs Jahre alt sind. Jetzt ist Maja sechs Jahr geworden und sie würde gerne Geige spielen. Seit aber ihr Vater nach einem Schlaganfall vor einem Jahr arbeitsunfähig ist, ist das Geld knapp in der Familie. Aus eigenen Kräften können die Eltern nur noch einem Kind den Unterricht finanzieren. Und was ist mit den anderen beiden?
  • Leon, 9 Jahre, ist ein lebhaftes Kind. Seine allein erziehende Mutter weiß: Er braucht einen Sport, um sich auszupowern. Fußball spielt er gern. Die Vereinsmitgliedschaft könnte sich die Mutter leisten, aber für die Anschaffung von Stutzen und Stulpen, für jährlich neue Fußballschuhe oder Trikots reicht das Geld einfach nicht.
  • Tabeas Eltern sind langzeitarbeitlos. Von ihnen erhält sie nicht viel Förderung. Dabei ist Tabea mit ihren 10 Jahren ein begabtes Kind, liest gerne und hat eine lebhafte Phantasie. Am liebsten spielt sie Theater – mit ihren Stofftieren oder ihren Freundinnen. Ihr größter Wunsch wäre, ihr Schauspieltalent im Kindertheater Patati-Patata ausleben zu dürfen. 175 Euro würde der Kindertheaterclub kosten – für ihre Eltern eine Unmöglichkeit.

Die Aktion Sterntaler möchte diesen (Namen sämtlich geändert) und anderen Kindern aus dem Kreis Reutlingen helfen, ihre Begabungen zu leben. Regionale Zuschüsse wie das Reutlinger Gutscheinheft oder die Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung werden berücksichtigt.


Veranstalter der Aktion Sterntaler